UNSER ANGEBOT



Der Basisworkshop ist der zentrale Workshop. Er findet ca. einmal im Semester statt. Die Grundstruktur von Authentic Movement wird erklärt, erlebt und geübt.

Dann geht es weiter: Individuell oder in Gruppe:

Die Abendgruppe ist eine Möglichkeit, Authentic Movement regelmäßig zu erfahren.

Auch die Bewegungstage sind ein regelmäßiges Setting: ein ganzer Tag einmal im Monat.

In den vertiefende Einheiten hat die Interessierte die Möglichkeit, am Rande eines Selbsterfahrungs- Workshops über die Methode zu reflektieren.

Für Personen, die Authentic Movement beruflich nützen wollen, bieten wir eine individuelle Betreuung an.

Authentic Movement ist auch eine gute Möglichkeit, eine bestimmte Frage anzugehen. Dafür bieten wir thematische Workshops an.

Es gibt auch für Personen, die Authentic Movement schon kennen, die Möglichkeit, ganz unverbindlich einen Vormittag mit Authentic Movement zu verbringen: Offenes AM.



Wir hoffen, Sie finden ein für Sie geeignetes Angebot!

Der nächste kostenlosen Informationsabend zu unserem Angebot im TZG (1180, Wien Klostergasse 31-33) hat noch kein festes Datum. Bei Intersse, bitte um eine persönliche Nachricht: authentic.movement@tzg.at. Es würde uns sehr freuen, Ihnen dort persönlich zu begegnen.